06.02.2020, 06:31 Uhr China senkt Zölle auf US-Importe

1 min Lesezeit 06.02.2020, 06:31 Uhr

China senkt die Zölle auf Waren aus den USA. Ab Mitte Februar würden Zölle auf einige Produkte halbiert, gab das chinesische Finanzministerium bekannt. Es gehe um Waren im Wert von 75 Milliarden Dollar. Die von Peking angekündigten Zollreduktionen beziehen sich auf eine Palette von mehr als 1600 Gütern, von Sojabohnen, Geflügel und Meeresfrüchten bis hin zu Flugzeugen. Man hoffe, die Handelsbeziehungen mit den USA vertiefen zu können und Zölle ganz abschaffen zu können, teilte das Ministerium weiter mit. Erst kürzlich hatten die USA und China ein Teilhandelsabkommen unterzeichnet. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.