20.04.2021, 05:53 Uhr CDU-Vorstand stellt sich hinter Laschet

1 min Lesezeit 20.04.2021, 05:53 Uhr

Im Machtkampf um die Kanzlerkandidatur der deutschen CDU hat der Bundesvorstand der Partei einen Entscheid getroffen: Er stellt sich hinter Armin Laschet. Laut einem Sprecher der CDU haben sich 31 von 46 Stimmberechtigten an der Sondersitzung für Laschet als Kanzlerkandidat ausgesprochen. Sein Konkurrent Markus Söder erhielt neun Stimmen. Sechs Mitglieder des Bundesvorstands hätten sich enthalten. Söder hatte vor der Sondersitzung erklärt, er werde die Entscheidung der Partei respektieren, wenn sich eine deutliche Mehrheit des Bundesvorstands für Laschet entscheiden würde. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.