26.11.2020, 18:35 Uhr BUR: Amtsinhaber Kaboré wiedergewählt

1 min Lesezeit 26.11.2020, 18:35 Uhr

Präsident Roch Marc Christian Kaboré ist in Burkina Faso im ersten Wahlgang für eine zweite Amtszeit wiedergewählt worden. Er erhielt am vergangenen Wochenende fast 58 Prozent der rund drei Millionen abgegebenen Stimmen, wie der Präsident der nationalen unabhängigen Wahlkommission mitteilte. Die Wahlbeteiligung im westafrikanischen Staat lag demnach bei 50 Prozent. Der Kandidat der Partei des ehemaligen Präsidenten Blaise Compaoré, Eddie Komboïgo, wurde mit rund 15 Prozent der Stimmen Zweiter, vor Zéphirin Diabré mit gut 12 Prozent. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.