Unser Leben liesse sich mit diesem Wort fassen Endlich. Ein kurzes Wort. Aber es kann lange dauern, bis es soweit ist

22.05.2021, 11:01 Uhr 2 min Lesezeit
Wie viel Zeit bleibt noch? Bis wir nur noch warten. (Bild: Sinitta Leunen/Unsplash)
  • Blog
  • Literatur-Blog
Wie viel Zeit bleibt noch? Bis wir nur noch warten. (Bild: Sinitta Leunen/Unsplash)

Endlich Geburtstag, Ferien, Weihnachten, endlich Schluss. Endlich ehrlich, endlich richtig, endlich fertig. Die Schule, die Lehre, das Studium. Die On-Off-Beziehung, die zermürbende Ehe. Endlich da, oder zurück von da. Endlich hier, bei mir. Oder dir.

Endlich! Unser Leben liesse sich damit fassen. Hat es nicht damit angefangen? Mit dem «endlich» der Mutter. Endlich bist du da. Und du? Weisst noch von nichts. Weisst nicht, was noch kommt. Einiges dürfte so bleiben, ewig, genauso. Vieles nicht. Alles, was kommt, ist irgendwann vorbei. Endlich vorbei. Und dann, endlich achtzehn oder zwanzig. Egal. Endlich frei. Endlich das Leben. Mein Leben, mein eigenes. Leg los, leb los, denkst du. Und du legst los. Lebst, liebst los. Brichst Herzen oder zerbrichst fast am eigenen. Vergibst, dem anderen, dir selbst. Stehst wieder auf, bist wieder da, wieder du, endlich. Lebst wieder, liebst wieder.

Die Uhr tickt. Irgendwann die Frage nach einem Kind. Vielleicht? Wenn ja: «Endlich ist es da, kommt es zur Welt.» Mama freut‘s. Und Papa? Sie kommen beide auf die Welt.

Komm schon, so ist das Leben. Komm, leb los, jetzt erst recht. Weil du weisst, dass du irgendwann selbst leblos, dass du endlich bist.

Jahre kommen. Mit ihnen die Schwerkraft, mit immer mehr Kraft. Die Kilos, die Diäten kommen und gehen. Endlich dein Idealgewicht. Wie lange? Jahre gehen, die Haare gehen, die Zähne. Wir gehen … Wohin?

Gehen wir fremd? Zum ersten Mal? Oder nicht schon wieder! Alle Männer sind gleich. Alle Frauen auch. Endlich wissen wir’s. Auch viel anderes wissen wir, zu viel vielleicht. Uns macht niemand mehr was vor. Wir wissen, wer wir sind, endlich wissen wir‘s. Spät, aber immerhin.

Wie viel Zeit bleibt noch? Bis wir nur noch warten. Bis wir wünschen, dass es vorbei ist, endlich vorbei ist.

Soweit sind wir noch nicht. Noch lange nicht. Zuerst freuen wir uns darauf, dass wir endlich wieder leben dürfen. Endlich loslegen, losleben.

Wir freuen uns schon jetzt unendlich darauf.

Du bist noch kein Möglichmacher? Als Möglichmacherin kannst Du zentralplus unterstützen. Mehr erfahren.

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Mach jetzt zentralplus möglich

Unterstütze mit einem freiwilligen Abo

Schon über 380 Personen stehen ein für Medienvielfalt in der Zentralschweiz. Denn guter Lokaljournalismus kostet Geld. Mit deinem freiwilligen Abo machst du zentralplus möglich. Wir sagen danke. Hier mehr erfahren

×
×
jährlich monatlich
Du machst es möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglich
  • Du wirst klüger und glücklich (ohne Garantie)
CHF5.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst es möglicher
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglicher
  • Du wirst klüger und glücklicher (ziemlich sicher)
CHF15.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst das Unmögliche möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du kannst an einer Redaktionssitzung teilnehmen
  • Du machst das Unmögliche möglich
  • Du wirst klüger und noch glücklicher (sicher)
  • Du machst uns sehr glücklich
CHF30.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst es möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglich
  • Du wirst klüger und glücklich (ohne Garantie)
CHF5.00 / Monat
CHF60.00 / Jahr
zentralplus unterstützen
Du machst es möglicher
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglicher
  • Du wirst klüger und glücklicher (ziemlich sicher)
CHF15.00 / Monat
CHF180.00 / Jahr
zentralplus unterstützen
Du machst das Unmögliche möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du kannst an einer Redaktionssitzung teilnehmen
  • Du machst das Unmögliche möglich
  • Du wirst klüger und noch glücklicher (sicher)
  • Du machst uns sehr glücklich
CHF30.00 / Monat
CHF360.00 / Jahr
zentralplus unterstützen