Jetzt Community-Mitglied werden und profitieren!

Fundstücke

Ob lustige Schnappschüsse, alltägliche Augenblicke oder aussergewöhnliche Bildserien – bei «Fundstücken» spricht das Bild (meist) für sich. Bild vorschlagen

Europameisterschaften am Rotsee Luzern einmal mehr das Ruder-Mekka

1 min Lesezeit 03.06.2019, 11:21 Uhr

Die letzten drei Tage stand der Rotsee im Zeichen des Ruders. Bei sommerlichem Wetter massen sich die besten Ruderinnen und Ruderer Europas, darunter elf Schweizer Teams.

Die letzten drei Tage stand der Rotsee im Zeichen des Ruders. Bei sommerlichem Wetter massen sich die besten Ruderinnen und Ruderer Europas, darunter elf Schweizer Teams. Die Schweizer konnte sich zwei Silber und eine Bronze-Medaille holen. Im Leichtgewichts-Doppelzweier gewann die Zugerin Patricia Merz mit Frédérique Rol Bronze. Um genau neun Hundertstel verpassten Barnabé Delarze und Roman Röösli, der früher für den See-Club Sempach startete, die Gold-Medaille im Doppelzweier.

Unterstütze Zentralplus

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare