Ort

Küche

Ambiente

Preiskategorie

Bewertung

Schützenhaus Luzern: Noch nicht in der Super League«Sonne» Eich: Vorbildliche Regionalität am Sempachersee«La Cucina» Luzern: Das echte, da nicht perfekte ItalienVillette Cham: Paradies für Fischliebhaber und Geniesser«Reussbad» Luzern: Das fast perfekte Essen«Reussfähre» Luzern: Ausgeblutetes Cordon bleu mit Aussicht«Felsenegg» Luzern: Geheimtipp mit wechselhafter KücheWeisses Schloss Luzern: Das ergab unser zweiter TestMaihöfli Luzern: So gut ist das spannendste Lokal LuzernsHirschen Oberägeri: Junges Team wirkt im Geist von Dani Kühne«Fed» Luzern: Wo der Herbst viel Farbe auf den Teller bringtBarbatti Luzern: Mamma mia, eine Diva!«Strauss» Meierskappel: Alles wie gehabt ­– und das ist gut so«Nix» Luzern: Das Erlebnis für ExperimentierfreudigeKanchi Luzern: keine unvergessliche Reise nach Indien«Ochsen» Rothenburg: Wildgenuss mit spezieller ÜberraschungLindenhof Unterägeri: Mit hohen Erwartungen angereistRestaurant Brünig Luzern: Hier gibt’s eins auf die Ohren«Adler» Allenwinden: Hausmacherkost auf hohem NiveauIzakaya Nozomi – japanische Entdeckung in Luzern

eat’n drink
Blog

Wirtshaus zum Eichhof – Essen wie in der Steinzeit

  • Lesezeit: 3 min
Bewertung:
★★★★★
Preiskategorie:
•••
  • Schweizerisch
  • Traditionell

Das Wirtshaus zum Eichhof in Luzern hat turbulente Zeiten hinter sich. Unter neuer Führung, mit frischem Personal und einer neuen Philosophie ist das Restaurant im Sommer neu gestartet. Wir waren vor Ort.

«Seit Steinzeit» ist der Slogan der Küche im Wirtshaus zum Eichhof. Das Team verspricht, aus urtümlichen und naturbelassenen Zutaten bekannte Gerichte zu kreieren. Unkonventionell ist, dass auf der Karte viel Fleisch und aufgeführt werden, jedoch weitgehend auf verarbeitete Kohlenhydrate, raffinierten Zucker und Laktose verzichtet wird.

Von aussen erwartet die Besucher ein unscheinbarer Bau, mit Parkplätzen direkt davor. Auch eine Bushaltestelle befindet sich in unmittelbarer Nähe. Bereits beim Betreten zeigt sich, dass viel Arbeit und Geld investiert wurde. Mit viel Holz, frischen Blumen und Kerzen zeigt sich das Wirtshaus bodenständig und doch stilvoll.

Die Qual der Wahl

Die ansprechend gestaltete Speisekarte bietet jedem Geschmack etwas. Wir haben uns je für einen Salat zur Vorspeise entschieden und bestellen als Hauptgang hausgemachte Gnocchi und das Lachssteak. Nach kurzer Wartezeit werden unsere Salate gebracht. Frisch, knackig und schön dekoriert werden unsere Erwartungen erfüllt. Selten haben wir einen Nüsslisalat mit so viel Speck in einem erhalten.

Die hausgemachten Gnocchi mit Pilzen, Rosenkohl und Kürbis schmecken nach Herbst und passen somit hervorragend zum Wetter. Durch den Maronenschaum wirkt das ganze sogar ein bisschen exotisch. Das Lachssteak mit Gemüse wurde im «Aromatöpfchen» gebracht. Das «Töpfchen» stellte sich eher als Topf heraus und war demnach eine ziemlich grosszügige Portion. Auch beim Lachs hat der Koch alles richtig gemacht. Als Beilage haben wir uns für Maniok-Fritten entschieden. Diese sehen aus wie Pommes Frites, schmecken jedoch ein wenig anders. Dennoch lecker!

Ein stimmungsvoller Abend

Unterdessen haben weitere Gäste den Weg ins Eichhof gefunden. Geschäftsleute, Familien, Freundinnen… alles ist dabei. So entsteht eine schöne Stimmung, welche vom Personal entsprechend aufgenommen wird. Die beiden Servicefachkräfte arbeiten freundlich, speditiv und haben immer ein Lächeln auf den Lippen. Das vermisst man sonst leider zu oft.

Obwohl wir bereits satt sind, muss noch ein Dessert getestet werden. Wir entscheiden uns für die Apfelküchlein mit Kokos-Vanillesauce und haben dies nicht bereut. Nach einem abschliessenden Espresso verabschieden wir uns. Hoffentlich bleibt diese Version das Wirtshaus zum Eichhof länger bestehen als seine Vorgänger. Zum Beispiel bis zur nächsten Steinzeit.

Preis und Leistung

Frisch zubereitete Speisen aus der Region. Schade nur, stammt das Rindfleisch gemäss Deklaration aus Irland. Die einzelnen Gänge sind schön zubereitet und schmecken lecker. Die Portionen sind genügend gross. Preislich bewegt sich die Menüauswahl im gehobeneren Bereich.
*** von *****

Service

Aufmerksam, freundlich und jung. Die Mitarbeitenden erklären zu Beginn auf Wunsch das Konzept des Restaurants und wirken motiviert und engagiert.
**** von *****

Online-Faktor

Die Website verfügt über alle wichtigen Infos und passt zum optischen Gesamtauftritt. Mittagsmenüs und Speis- und Getränkekarte sind vorhanden. Die Online-Reservation ist unkompliziert möglich. Auch die Facebook-Seite ist aktuell gehalten.
**** von *****

Wirtshaus zum Eichhof

Adresse:

Obergrundstrasse 106
6005 Luzern

Webseite:

http://www.wirtshaus-eichhof.ch

Telefon:

+41 322 00 44

Öffnungszeiten:

Dienstag bis Freitag 11.30 – 24.00 Uhr


Samstag 16.00 – 24.00 Uhr, Küche ab 18.00 Uhr

Mach jetzt zentralplus möglich

Unterstütze mit einem freiwilligen Abo

Schon über 640 Personen stehen ein für Medienvielfalt in der Zentralschweiz. Denn guter Lokaljournalismus kostet Geld. Mit deinem freiwilligen Abo machst du zentralplus möglich. Wir sagen danke. Hier mehr erfahren

×
×
jährlich monatlich
Du machst es möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglich
  • Du wirst klüger und glücklich (ohne Garantie)
CHF5.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst es möglicher
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglicher
  • Du wirst klüger und glücklicher (ziemlich sicher)
CHF15.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst das Unmögliche möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du kannst an einer Redaktionssitzung teilnehmen
  • Du machst das Unmögliche möglich
  • Du wirst klüger und noch glücklicher (sicher)
  • Du machst uns sehr glücklich
CHF30.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst es möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglich
  • Du wirst klüger und glücklich (ohne Garantie)
CHF5.00 / Monat
CHF60.00 / Jahr
zentralplus unterstützen
Du machst es möglicher
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglicher
  • Du wirst klüger und glücklicher (ziemlich sicher)
CHF15.00 / Monat
CHF180.00 / Jahr
zentralplus unterstützen
Du machst das Unmögliche möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du kannst an einer Redaktionssitzung teilnehmen
  • Du machst das Unmögliche möglich
  • Du wirst klüger und noch glücklicher (sicher)
  • Du machst uns sehr glücklich
CHF30.00 / Monat
CHF360.00 / Jahr
zentralplus unterstützen