Ort

Küche

Ambiente

Preiskategorie

Bewertung

Schützenhaus Luzern: Noch nicht in der Super League«Sonne» Eich: Vorbildliche Regionalität am Sempachersee«La Cucina» Luzern: Das echte, da nicht perfekte ItalienVillette Cham: Paradies für Fischliebhaber und Geniesser«Reussbad» Luzern: Das fast perfekte Essen«Reussfähre» Luzern: Ausgeblutetes Cordon bleu mit Aussicht«Felsenegg» Luzern: Geheimtipp mit wechselhafter KücheWeisses Schloss Luzern: Das ergab unser zweiter TestMaihöfli Luzern: So gut ist das spannendste Lokal LuzernsHirschen Oberägeri: Junges Team wirkt im Geist von Dani Kühne«Fed» Luzern: Wo der Herbst viel Farbe auf den Teller bringtBarbatti Luzern: Mamma mia, eine Diva!«Strauss» Meierskappel: Alles wie gehabt ­– und das ist gut so«Nix» Luzern: Das Erlebnis für ExperimentierfreudigeKanchi Luzern: keine unvergessliche Reise nach Indien«Ochsen» Rothenburg: Wildgenuss mit spezieller ÜberraschungLindenhof Unterägeri: Mit hohen Erwartungen angereistRestaurant Brünig Luzern: Hier gibt’s eins auf die Ohren«Adler» Allenwinden: Hausmacherkost auf hohem NiveauIzakaya Nozomi – japanische Entdeckung in Luzern

eat’n drink
Blog

Kulturlokal Gewerbehalle

  • Lesezeit: 2 min
Bewertung:
★★★★★
Preiskategorie:
•••
  • Schweizerisch
  • Modern
  • Traditionell
(Bild: ybi)

Als eines der ersten Lokale erkannte die Gewerbehalle das Potenzial für alternative Beizen in der Baselstrasse, Luzern. Kultur ist hier nichts Elitäres und es wird täglich frisch gekocht.

Wo man sonst das Tanzbein schwingt oder Lesungen lauscht, findet heute ein Testessen statt. Fünf ungleiche Holztische, Stühle mit Samtbezug und betonverputzte Wände geschmückt mit Plakaten und Zeichnungen, verströmen diesen hippen Berliner-Charme. Die «Gwerbi» an der Baselstrasse 46 wurde im Herbst 2012 neu eröffnet.

Während ich auf meine Begleitung warte, bestelle ich schon mal einen IceTea. Minuten später ärgere ich mich darüber. Nicht weil das Getränk schlecht ist, sondern weil mein Begleiter einen Alpenkräuter-Sirup – einen von 30 selbstgemachten Sirupen –  serviert bekommt. Wir studieren die schwarze Wandtafel, auf der die Menükarte präsentiert wird. «Es gibt entweder das Tagesgericht oder frisch zubereitete Tramezzini mit Salat», erklärt uns der zuvorkommende Wirt. Wir entscheiden uns für das Tagesmenü: Ofengemüse mit Brie als Vorspeise, gefolgt von Krustenbraten mit hausgemachten Gnocchi.

Als Vorspeise überzeugen die aufgetürmten Streifen aus Karotten, Zucchini, Peperoni und Kohl, gekrönt von einem Stück Brie-Käse. Das Gemüse ist knackig und der warme Brie bildet dazu eine gute Ergänzung. Zu unserer Überraschung erhalten wir noch ein Gläschen Schaumwein, und selbst Kerzen werden angezündet. Wir kommen mit dem Wirt ins Gespräch und erfahren, dass er früher im Luzerner «Treibhaus» kochte und nun samt Koch und Barkeeper vom Tribschenquartier in die Baselstrasse gewechselt hat. «Ich habe die Leute aber nicht abgezügelt», sagt er lachend.

Dann fliegt der Hauptgang an. «Die Gnocchi sind eigentlich Malfatti», erklärt uns der Hausherr. «Malfatti» bedeutet wörtlich übersetzt «misslungen». Meine Gabel steuert als erstes auf die unbekannten Wölkchen zu, die mich optisch eher an weisses Schokoladenmousse als an Gnocchi erinnern. Neugierig lasse ich mir den ersten Bissen auf der Zunge zergehen. Der dezente Ricottageschmack überzeugt. «Schaumig, fluffig», sage ich zu meinem Vis-a-Vis. Nicht miss-, sondern gelungen finden wir die etwas anderen Gnocchi. Auch der Krustenbraten, ein Schulterstück vom Rind, begleitet von Bratensauce schmeckt vorzüglich. Das zarte Fleisch mit der knusprigen Fettkruste bildet den Ausgleich zu den schaumigen Teig-Nocken. Rosmarin verleiht der Speise eine angenehm mediterrane Note.

Fazit: Eine Perle am Mittag. Hier wird täglich frisch eingekauft und gekocht. Der Wirt nimmt sich Zeit für seine Gäste und es herrscht eine lockere Stimmung. Für 18.50 Franken verlässt keiner hungrig die Gewerbehalle, denn: Nachschlag verlangen ist erlaubt.

Preis/Leistung

Für 18.50 erhält man ein liebevoll zubereitetes Tagesmenü von guter Qualität.
**** von *****

Service
Herzlich, gesprächig, offen und aufmerksam.
***** von *****

Online-Faktor
Übersichtliche Website mit dem Programm und Informationen zur Gewerbehalle. Ein Menü-Wochenplan ist vorhanden, jedoch ohne Preisangaben. Die Getränkekarte und Bilder vom Lokal fehlen.
*** von *****

Gewerbehalle

Adresse:

Baselstrasse 46
6003 Luzern

Webseite:

http://www.gewerbehalle.ch

Telefon:

Öffnungszeiten:

Mo / Do 11.30 – 2.30
Di / Mi 11.30 - 00.30
Fr 11.30 – 4.00
Sa 20.00 – 4.00
So 11.00 – 16.00 / 20.00 – 02.30

Mach jetzt zentralplus möglich

Unterstütze mit einem freiwilligen Abo

Schon über 640 Personen stehen ein für Medienvielfalt in der Zentralschweiz. Denn guter Lokaljournalismus kostet Geld. Mit deinem freiwilligen Abo machst du zentralplus möglich. Wir sagen danke. Hier mehr erfahren

×
×
jährlich monatlich
Du machst es möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglich
  • Du wirst klüger und glücklich (ohne Garantie)
CHF5.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst es möglicher
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglicher
  • Du wirst klüger und glücklicher (ziemlich sicher)
CHF15.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst das Unmögliche möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du kannst an einer Redaktionssitzung teilnehmen
  • Du machst das Unmögliche möglich
  • Du wirst klüger und noch glücklicher (sicher)
  • Du machst uns sehr glücklich
CHF30.00 / Monat
zentralplus unterstützen
Du machst es möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglich
  • Du wirst klüger und glücklich (ohne Garantie)
CHF5.00 / Monat
CHF60.00 / Jahr
zentralplus unterstützen
Du machst es möglicher
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du machst zentralplus möglicher
  • Du wirst klüger und glücklicher (ziemlich sicher)
CHF15.00 / Monat
CHF180.00 / Jahr
zentralplus unterstützen
Du machst das Unmögliche möglich
  • Zugriff auf alle Inhalte von zentralplus
  • Reiche Deine Ideen ein und bestimme monatlich mit, über welches Thema wir einen Artikel verfassen
  • Bewerten von Nutzerkommentaren
  • Täglicher und / oder wöchentlicher Newsletter
  • Du kannst an einer Redaktionssitzung teilnehmen
  • Du machst das Unmögliche möglich
  • Du wirst klüger und noch glücklicher (sicher)
  • Du machst uns sehr glücklich
CHF30.00 / Monat
CHF360.00 / Jahr
zentralplus unterstützen