News aus der Region
Bau des längeren Perrondachs sorgt für Lärm
  • Aktuell
Jetzt wird das längere Perron-Dach auf der Seite des Mattenhof-Quartiers gebaut. (Bild: zvg)

Bahnhof Mattenhof Bau des längeren Perrondachs sorgt für Lärm

1 min Lesezeit 04.07.2020, 16:21 Uhr

Vor der Eröffnung des Bahnhofs Mattenhof von Ende August sind in den kommenden Wochen noch einmal Einschränkungen und intensivere Arbeitsphasen mit Nachtarbeiten geplant.

In den kommenden Wochen wird das zweite Perrondach der S-Bahn-Haltestelle Kriens-Mattenhof erstellt. Das Dach auf der Seite des Mattenhofquartiers besteht wie das schon erstellte Dach auf der Seite Allmend aus einer Tragkonstruktion aus Stahl, auf die grosse Holzelemente aufgelegt werden.

Die Holzelemente werden oben mit Blech eingedeckt, die Untersicht mit Holz verkleidet. Der Montageablauf ist vor allem auch aus Sicherheitsgründen eng getaktet und findet teilweise in der Nacht statt.

Nachtarbeiten beginnen am übernächsten Montag

Diese Nachtarbeiten sind vom 13. bis 31. Juli 2020 geplant Sie können zu Lärmemissionen führen, wie die Gemeinde Kriens schreibt.

Der Zusammenbau der Stahl- und Holzelemente wird auf dem zukünftigen Bahnhofplatz erfolgen. An zwei Tagen sind die Anlieferungen der Stahlteile geplant:

  • am 8. Juli über die Mattenhofstrasse
  • am 16. Juli über die Horwerstrasse

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.