17.03.2021, 01:36 Uhr Ascona mit Maskenpflicht im Freien

1 min Lesezeit 17.03.2021, 01:36 Uhr

Ascona hat am Dienstagabend als erste Gemeinde im Tessin eine Maskenpflicht im Freien verhängt. Sie gilt ab Mitte der kommenden Woche im Ortskern sowie auf der Piazza am See. Damit solle ein «covidfreies Asona» ermöglicht werden, erklärte Gemeindepräsident Luca Pissoglio auf Anfrage von Keystone-SDA. Der Gemeinderat habe im Sinne der Gesundheit von Touristinnen und Einheimischen entschieden. Auch die Tessiner Städte Locarno und Lugano haben über eine Maskenpflicht im Freien diskutiert. Locarno entschied sich am Dienstag dagegen, will aber auf die schweizweite Maskenpflicht in belebten Zonen aufmerksam machen. Lugano hat noch keine Entscheidung gefällt. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.