29.01.2020, 09:44 Uhr ZKB hält an Jubiläums-Seilbahn fest

1 min Lesezeit 29.01.2020, 09:44 Uhr

Die Zürcher Kantonalbank ZKB gibt den Plan für eine Seilbahn über das Zürcher Seebecken nicht auf. Sie zieht ein Gerichtsurteil an das kantonale Verwaltungsgericht weiter. Zuvor hatte das Baurekursgericht den Gegnern des Projektes Recht gegeben und den Gestaltungsplan für die Seilbahn für ungültig erklärt. Die ZKB möchte zu Ihrem 150-Jahr-Jubiläum in diesem Jahr eine temporäre Seilbahn über den Zürichsee bauen. Die Seilbahn ist aber umstritten. Eigentlich hätten die Gondeln bereits in diesem Sommer über den See schweben sollen. Ob dieser Zeitplan eingehalten werden kann, ist angesichts der Rechtsstreitigkeiten aber unklar. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Abonniere den Newsletter

Und erhalte unsere Post ganz nach Deinen Bedürfnissen und Wünschen: Täglich oder wöchentlich.