12.02.2021, 19:23 Uhr USA kippen Terror-Einstufung der Huthis

1 min Lesezeit 12.02.2021, 19:23 Uhr

Die USA stufen die Huthi-Rebellen in Jemen nicht mehr als Terror-Organisation ein. Grund dafür sei der Hunger im Land, schreibt das US-Aussenministerium. Mit dem Schritt wolle man verhindern, dass die US-Sanktionen die Hungerleiden der Menschen in Jemen verschlimmerten. Die UNO und humanitäre Organisationen hätten die USA vor den möglichen Folgen ihrer Sanktionen gewarnt. Dennoch seien sich die USA über die bösartigen Handlungen und Agressionen der Huthi-Rebellen im Klaren, heisst es weiter. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.