12.08.2020, 12:01 Uhr SBB öffnet Basler Unterführung

1 min Lesezeit 12.08.2020, 12:01 Uhr

Pendlerinnen und Pendler erhalten am Bahnhof Basel SBB mehr Platz. Die SBB öffnet ab Freitag die alte Personenunterführung während der Stosszeiten wieder. Die Unterführung war 2003 geschlossen worden. Damals wurde am Bahnhof Basel SBB die neue, oberirdische Passerelle in Betrieb genommen. Diese ist zu Stosszeiten mittlerweile aber überlastet. Die alte Unterführung diene aber nur als Ausgang von einigen Perrons, auch könne durch die Unterführung nicht auf andere Perrons gewechselt werden, erklärten die SBB. Ausserhalb der Stosszeiten soll die Unterführung weiterhin für Logistikaufgaben genutzt werden. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.