30.10.2020, 12:32 Uhr Preise von 300 Medikamenten gesenkt

1 min Lesezeit 30.10.2020, 12:32 Uhr

Das Bundesamt für Gesundheit BAG senkt dieses Jahr die Preise von über 300 Medikamenten im Durchschnitt um 11%. Bei mehr als 200 Medikamenten, die von den Preissenkungen betroffen sind, handelt es sich um Originalpräparate, wie das BAG mitteilt. Man erwarte einen Spareffekt von 60 Millionen Franken. Die Preissenkungen treten Anfang Dezember in Kraft. Bei einzelnen Arzneimitteln ist offen, ob die verfügten Preissenkungen realisiert werden können, da Beschwerden hängig sind. Das BAG überprüft regelmässig die Preise der kassenpflichtigen Medikamente. (swisstxt)

War dieser Artikel nützlich für Dich?

Ja

Nein

War dieser Artikel nützlich für Dich?
Löse ein freiwilliges Abo und hilf uns, Artikel wie diesen auch in Zukunft anzubieten.

CHF

Deine Meinung ist gefragt!

Um kommentieren zu können, musst Du auf zentralplus eingeloggt sein. Bitte logge dich ein oder registriere dich jetzt und profitiere von den Vorteilen für z+ Community Mitglieder.

Deine Meinung ist gefragt!

0 Kommentare

Die zentralplus Redaktion wünscht Dir einen schönen Tag!

Wir möchten einfach kurz Danke sagen. Danke, dass du zentralplus liest.