Weltbank unterstützt Ukraine

Die Weltbank will die Ukraine im Zuge des russischen Angriffskriegs erneut finanziell unterstützen.

Die Zahlung belaufe sich auf 1,5 Milliarden Dollar, sagte der ukrainische Ministerpräsident Denis Schmihal. Damit könnten der Haushalt und Sozialausgaben finanziert werden. Diese neue Hilfe von der Weltbank werde von Grossbritannien und Japan finanziert. Ein Hilfspaket der USA wird seit Monaten von den oppositionellen Republikanern im Kongress blockiert.

Die Ukraine erhielt im März nach Angaben des Finanzministeriums Zusagen für etwa neun Milliarden Dollar unter anderem von der EU, Kanada, Japan und vom IWF.

Quelle:swisstxt
Weltbank unterstützt Ukraine
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon