Von Miezekatzen und Marienkäferchen

Der 70. Geburtstag der «Pixi»-Reihe in diesem Jahr ist Anlass für eine Jubiläumsausstellung im Altonaer Museum in Hamburg.

Das erste «Pixi»-Bilderbuch im Taschenformat hiess «Miezekatzen». In den sieben Jahrzehnten danach folgten Hunderte weitere Titel, darunter «Jakob ist ein Zottelbär», «Marienkäferchens Glück» oder «Sigi der Seelöwe». Bislang seien rund 500 Millionen Exemplare verkauft worden.

Die Ausstellung öffnet am 7. Februar und dauert bis Mitte August. Sie zeigt die Geschichte der Bilderbuchreihe auf. Das Museum hat die Ausstellung zusammen mit dem Verlag Carlsen Verlag gestaltet.

Quelle:swisstxt
Von Miezekatzen und Marienkäferchen
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon