Vatikan gibt Parthenon-Fragmente zurück

Der Vatikan hat Griechenland drei Fragmente des Parthenon-Tempels zurückgegeben. Die Schenkungsurkunde für die Marmorstücke wurde am Dienstag in einer Zeremonie unterzeichnet, teilte der Heilige Stuhl mit.

Die drei Fragmente des berühmten antiken Tempels der Athener Akropolis gehörten seit dem 19. Jahrhundert zu den päpstlichen Sammlungen und wurden in den Vatikanischen Museen gezeigt.

Die Rückgabe von Parthenon-Fragmenten an Griechenland wird immer wieder diskutiert. So fordert Athen bereits seit langem vom Britischen Museum in London die Rückgabe eines dort ausgestellten Parthenon-Frieses.

Quelle:swisstxt
Vatikan gibt Parthenon-Fragmente zurück
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon