USA: Vorwürfe von Pompeo an China

US-Aussenminister Pompeo hat amerikanische Vorwürfe bekräftigt, China sei für die Corona-Pandemie verantwortlich. Es gebe eine Menge Hinweise darauf, dass das Virus aus einem Labor in Wuhan stamme. Die besten Experten würden glauben, der Erreger sei menschengemacht. «Ich habe zu diesem Zeitpunkt keinen Grund, das nicht zu glauben», sagt Pompeo dem US-Fernsehsender ABC. Von China aus habe sich das Virus in der Welt verbreitet, und dafür müsse Peking zur Verantwortung gezogen werden, so Pompeo. Der deutsche Aussenminister Heiko Maas ruft China in einem Zeitungsinterview zu Transparenz in der Corona-Krise auf.

Quelle:swisstxt
USA: Vorwürfe von Pompeo an China
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon