USA: Austauschstudenten dürfen bleiben

Die Regierung von US-Präsident Donald Trump macht die geplante Ausweisung ausländischer Studierender rückgängig. Das geht aus dem Protokoll einer Bundesgerichtsanhörung in Boston hervor. Die Einwanderungsbehörde hatte letzte Woche angekündigt, ausländische Studierende an allen Universitäten, die wegen der Corona-Einschränkungen im Wintersemester ausschliesslich Online-Kurse anbieten, auszuweisen. Dagegen hatten unter anderem die Elite-Universität Harvard und das MIT geklagt. Unter den ausländischen Studierenden hatte die Ankündigung für grosse Unsicherheit gesorgt.

Quelle:swisstxt
USA: Austauschstudenten dürfen bleiben
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon