Türkei senkt Mehrwertsteuer

Angesichts der starken Teuerung hat der türkische Präsident Recep Tayyip Erdogan eine Senkung der Mehrwertsteuer auf Grundnahrungsmittel angekündigt. Die Mehrwertsteuer wird von acht auf ein Prozent gesenkt. Der Erlass werde nach Publikation im Amtsblatt am Montag rechtskräftig. Zusätzlich forderte Erdogan die Hersteller von Lebensmitteln auf, die Preise um sieben Prozent zu senken. Die Inflation in der Türkei beträgt nach offiziellen Angaben knapp 49 Prozent. Unabhängige Fachleute gehen von einer mehr als doppelt so starken Teuerung aus. Die steigenden Preise für Nahrungsmittel in der Türkei hatten bereits zu mehreren Protesten geführt.

Quelle:swisstxt
Türkei senkt Mehrwertsteuer
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon