News

Tsai Ing-wen: «Krieg keine Option»

Krieg sei keine Option, so Taiwans Präsidentin Tsai Ing-wen an die Adresse Chinas. In einer Rede zum Nationalfeiertag sagte Tsai sinngemäss weiter, dass eine bewaffnete Konfrontation für beide Seiten keine Lösung sein könne. Chinas Führung sollte nicht fälschlicherweise annehmen, dass das taiwanische Volk Kompromisse eingehen würde in seinem Engagement für Demokratie und Freiheit. Zudem rief die Präsidentin des Landes auch zu einer Stärkung der Verteidigungsfähigkeit der Insel auf. Die Rede hielt sie nur wenige Tage vor der Eröffnung des Kongresses der Kommunistischen Partei Chinas. Er findet alle fünf Jahre statt. Es wird erwartet, dass dort auch Taiwan Zhema sein wird.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.