Trump will zurück auf den Mond

US-Präsident Donald Trump treibt seine Pläne für eine Rückkehr von US-Astronauten auf den Mond voran. Die US-Raumfahrtbehörde Nasa soll zusätzliche 1,6 Milliarden US-Dollar bekommen, wie Trump auf Twitter schrieb. Stimmt der US-Kongress der Erhöhung zu, beliefe sich das Jahresbudget der Nasa neu auf 22,6 Milliarden US-Dollar. Die Trump-Regierung will bis spätestens 2024 wieder US-Astronauten auf den Mond schicken, vier Jahre früher als dies die Nasa geplant hatte. Zuletzt waren 1972 Astronauten auf dem Erdtrabanten. In seinem Tweet schrieb Trump zudem, nach dem Mond sei der Mars das nächste Ziel.

Quelle:swisstxt
Trump will zurück auf den Mond
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon