Steigende Geburtenzahl im Kanton Zürich

Ob im Aargau, in Bern oder nun auch in Zürich: Vielerorts in der Schweiz melden die Spitäler für das vergangene Jahr neue Rekorde bei den Geburten. Aber besteht da auch ein Zusammenhang zwischen der Corona-Pandemie und Geburten? Jein, heisst es vonseiten der Zürcher Spitäler. Die Geburtenzahl steige schon seit Jahren, sagt Maria Rodrigues vom Stadtspital Triemli dem Regionaljournal Zürich-Schaffhausen: «Wir haben jedes Jahr einen neuen Rekord, im Vergleich zu 2020 sind es etwa 70 mehr, also keine Explosion, aber Corona hat den Trend sicher nicht gebrochen.» Zahlen zu den Geburten im gesamten Kanton gibt es noch nicht. Das Amt sei noch daran, die Daten zusammenzutragen.

Quelle:swisstxt
Steigende Geburtenzahl im Kanton Zürich
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon