Russland führt Raketentests durch

Während Vertreterinnen und Vertreter westlicher Staaten an der Sicherheitskonferenz in München Einigkeit demonstrieren, hat Russland neue Raketentests durchgeführt. Darunter seien auch Raketen gewesen, die atomare Sprengköpfe transportieren könnten, hiess es aus dem Kreml. Das Manöver sei Teil eines regulären Übungsprozesses. Staatliche Medien zeigten Bilder von Präsident Wladimir Putin, gemeinsam mit dem belarussischen Präsidenten Alexander Lukaschenko. Die Raketentests seien erfolgreich verlaufen, hiess es weiter.

Quelle:swisstxt
Russland führt Raketentests durch
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon