Russische Truppen rücken in Kiew vor

Im Krieg in der Ukraine sind russische Streitkräfte in die ukrainische Hauptstadt Kiew vorgerückt. Gemäss verschiedener Nachrichtenagenturen sind in der Nähe des Regierungsviertels Schüsse gefallen. Ausserdem meldet die italienische Nachrichtenagentur Ansa unter Berufung auf Zeugenberichte, dass russische Panzer ins Stadtzentrum von Kiew vorgerückt seien. Dort sei es auch zu Explosionen gekommen. Zuvor hatte es bereits Raketenangriffe auf die Hauptstadt gegeben, wie der ukrainische Aussenminister Dmytro Kuleba auf Twitter schrieb.

Quelle:swisstxt
Russische Truppen rücken in Kiew vor
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon