Priester in Nicaragua festgenommen

Mindestens elf katholische Priester sind in den letzten Tagen im zentralamerikanischen Nicaragua festgenommen worden, darunter auch ein Bischof.

Das berichten Nachrichtenagenturen, sie berufen sich unter anderem auf die politische Opposition. Dass katholische Geistliche festgenommen werden, ist in Nicaragua nicht neu. Grund dafür sind Spannungen zwischen der Regierung von Präsident Daniel Ortega und der katholischen Kirche.

Ortega wirft ihr vor, vor fünf Jahren einen Putschversuch unterstützt zu haben. Damals hatten sich Priester solidarisch gezeigt und Demonstranten in Kirchen Zuflucht gewährt.

Quelle:swisstxt
Priester in Nicaragua festgenommen
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon