Polen: Kindesmissbrauch härter bestraft

Kindesmissbrauch wird in Polen künftig härter bestraft. Das Parlament in Warschau hat neue Regelungen verabschiedet. Diese sehen unter anderem bis zu 30 Jahre Gefängnis vor, bei einem Urteil wegen Kindesmissbrauchs. Bei schweren Fällen soll ausserdem die Verjährungsfrist abgeschafft werden. Die Gesetzesverschärfungen sind eine Reaktion auf einen Dokumentarfilm über den sexuellen Missbrauch von Kindern durch katholische Priester. Dieser wurde bei Youtube innert weniger Tage millionenfach angesehen und löste Empörung aus.

Quelle:swisstxt
Polen: Kindesmissbrauch härter bestraft
0 Kommentare
Apple Store IconGoogle Play Store Icon