Netanjahu räumt Angriff auf Helfer ein

Israel ist verantwortlich für den tödlichen Angriff auf Mitarbeitende eines Hilfswerks im Gazastreifen. Das sagte Ministerpräsident Benjamin Netanjahu in einer Videobotschaft.  

Netanjahu sprach von einem «tragischen Fall eines unabsichtlichen Treffers unserer Streitkräfte gegen Unschuldige im Gazastreifen». Weiter sagte Netanjahu, das passiere in Kriegszeiten.  

Bei einem Luftangriff im Gazastreifen wurden sieben Mitarbeitende des Hilfswerks World Central Kitchen getötet. Unter den Todesopfern sind Staatsangehörige aus Australien, Polen, Irland und Grossbritannien sowie ein amerikanisch-kanadischer Doppelbürger und ein palästinensischer Fahrer.

Quelle:swisstxt
Netanjahu räumt Angriff auf Helfer ein
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon