Netanjahu bereit für Gespräche

Israel zeigt sich bereit für weitere Gespräche über die Freilassung der   Hamas-Geiseln im Gazastreifen.

Israels Regierungschef Benjamin
Netanjahu habe grünes Licht für einen neuen Anlauf von Gesprächen in Kairo und Doha gegeben, teilte sein Büro mit. Die Gespräche sollen in den kommenden Tagen starten. Eine mögliche Waffenruhe im Gazastreifen wird in der Mitteilung nicht erwähnt.

Die USA, Katar und Ägypten vermitteln seit Wochen zwischen Israel und der Terrororganisation Hamas. Die israelische Verhandlungsdelegation war vor  wenigen Tagen laut Medienberichten bis auf ein kleines Team aus Katar zurückbeordert worden.

Quelle:swisstxt
Netanjahu bereit für Gespräche
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon