Luftangriffe auf beiden Seiten

Die Ukraine und Russland haben in der Nacht auf Donnerstag erneut zahlreiche gegenseitige Luftangriffe gemeldet.

Vonseiten der ukrainischen Flugabwehr hiess es, man habe 22 von 33 Drohnen abgeschossen. Im Fokus des Angriffs seien die östlichen und südlichen Regionen der Ukraine gewesen. Auch ein Raketenangriff auf die ostukrainische Region Charkiw wurde gemeldet.

Die russische Flugabwehr hat derweil zehn ukrainische Raketen in der Region von Belgorod abgeschossen. Das melden die örtlichen Behörden. Zuvor hatte der Moskauer Stadtpräsident von einem neuen vereitelten Drohnenangriff auf die russische Hauptstadt berichtet.

Quelle:swisstxt
Luftangriffe auf beiden Seiten
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon