Linkedin verlässt China

Das Soziale Netzwerk Linkedin verschwindet in China. Damit verlässt die letzte grosse westliche Social Media Plattform das asiatische Land. Facebook, Google und Youtube gibt es dort schon länger nicht mehr. Der Grund für den Rückzug ist die zunehmend strengere staatliche Kontrolle Chinas.

Das Soziale Netzwerk Linkedin verschwindet in China. Damit verlässt die letzte grosse westliche Social Media Plattform das asiatische Land. Facebook, Google und Youtube gibt es dort schon länger nicht mehr. Der Grund für den Rückzug ist die zunehmend strengere staatliche Kontrolle Chinas.

Quelle:swisstxt
Linkedin verlässt China
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon