Krieg in Afghanistan – eine Chronologie

11. September 2001:Die Anschläge von Al-Kaida in den USA lösen den US-geführten Militäreinsatz in Afghanistan aus. Al-Kaida-Chef Osama bin Laden hält sich im Land auf.9. Oktober 2004:Hamid Karsai wird bei den ersten Wahlen nach dem Sturz des Taliban-Regimes als Präsident bestätigt. Die Wahlen werden von Taliban-Anschlägen überschattet.2. Mai 2011:Osama bin Laden wird von US-Spezialkräften getötet.15. Juli 2018:Erstmalige dreitägige Waffenruhe zwischen der Regierung und den Taliban.29. Februar 2020:USA und Taliban unterzeichnen Abkommen12. September 2020:Start von Friedensgesprächen in Katar.

Quelle:swisstxt
Krieg in Afghanistan – eine Chronologie
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon