News

Klage gegen EU wegen Übergewinnsteuer

Der US-amerikanische Energiekonzern Exxon hat die EU verklagt. Grund ist die sogenannte Übergewinnsteuer, auf welche sich die EU-Staaten im September geeinigt hatten.

Öl-, Gas und Raffinerie-Konzerne, die wegen der Energiekrise übermässige Gewinne machen, sollen damit zur Kasse gebeten werden. Wie Exxon mitteilt, habe die EU mit der zusätzlichen Steuer ihre Befugnisse überschritten.

Zudem sei die Besteuerung von aussergewöhnlich hohen Gewinnen kontraproduktiv, weil es das Vertrauen der Investoren untergrabe und so Investitionen in die Energieversorgung hemmen könne.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Apple Store IconGoogle Play Store Icon