News

Kim will mehr Atomwaffen in Nordkorea

Nordkoreas Machthaber Kim Jong-un will das Atomwaffen-Arsenal des Landes aufstocken.

In einer Rede sagte er, dass es nötig sei, die Zahl der Atomsprengköpfe exponentiell zu steigern, wie mehrere Nachrichtenagenturen übereinstimmend berichten. Ausserdem habe er dazu aufgerufen, neue ballistische Interkontinentalraketen zu entwickeln.

Am Sonntag (Ortszeit) hatte Nordkorea erneut mehrere ballistische Raketen auf das Meer östlich der koreanischen Halbinsel abgefeuert. UNO-Resolutionen verbieten es Nordkorea, Raketen zu testen, die auch mit einem Atomsprengkopf ausgerüstet werden können.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Apple Store IconGoogle Play Store Icon