News

Italien: Meloni darf Regierung bilden

In Italien darf Giorgia Meloni, die Chefin der Rechtsaussenpartei Fratelli d’Italia, die neue Regierung bilden. Staatspräsident Sergio Mattarella hat ihr den Auftrag dazu erteilt, wie mehrere Nachrichtenagenturen melden. Melonis Fratelli d’Italia wollen gemeinsam mit der Partei Forza Italia von Silvio Berlusconi und der Lega die Regierung bilden. Das Rechtsbündnis hatte die Wahlen Ende September gewonnen. Meloni könnte bereits morgen Samstag als neue Regierungschefin Italiens vereidigt werden.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.