Italien: Kein Gas mehr aus Russland

Italien erhält vorerst kein Gas aus Russland mehr. Das teilt der ital-ienische Energiekonzern Eni mit. Der russische Konzern Gazprom habe gesagt, dass er zurzeit kein Gas mehr durch Österreich liefern könne, von wo aus das russische Gas normalerweise nach Italien weitergeleitet wird. Allerdings erhalte Österreich immer noch russisches Gas, so ein Eni-Sprecher. Italien hatte vor dem russischen Angriffskrieg gegen die Ukraine rund 40 Prozent seines Gases aus Russland erhalten. In den vergangenen Monaten waren es noch rund 25 Prozent.

Quelle:swisstxt
Italien: Kein Gas mehr aus Russland
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon