ISR habe Hamas-Hochburg erobert

Die israelische Armee hat nach eigenen Angaben die umkämpfte Hamas-Hochburg Dschabalia im Norden des Gazastreifens erobert. Bei den Gefechten seien Hunderte Terroristen getötet worden, heisst es in einer Medienmitteilung.

500 Terrorverdächtige hätten sich zudem ergeben. Die Angaben lassen sich nicht überprüfen. Der UNO-Sicherheitsrat ringt derweil um eine neue Resolution zum Krieg im Gazastreifen. Bisher liegt noch kein Ergebnis vor.

Im Gazastreifen wurden nach Angaben der von der Hamas kontrollierten Gesundheitsbehörde seit Kriegsbeginn fast zwanzigtausend Menschen getötet.

Quelle:swisstxt
ISR habe Hamas-Hochburg erobert
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon