News

Grüne Anleihen für Umweltprojekte

Der Bundesrat hat ein Rahmenwerk für die Herausgabe von grünen eidgenössischen Anleihen verabschiedet. Die ersten Anleihen sollen demnach im Herbst 2022 ausgestellt werden, wie der Rat mitteilt. Die Landesregierung wolle damit auf dem Schweizer Kapitalmarktinternationalen Standards einführen. Zudem solle der Privatsektor ermutigt werden, grüne Anleihen herauszugeben. Die mit grünen Anleihen aufgenommenen Mittel dürfen ausschliesslich Ausgaben zugeordnet werden, die eine positive Umweltwirkung haben. Etwa die Förderung des öffentlichen Verkehrs, die Erhaltung der Biodiversität oder den Bau von umweltfreundlichen Gebäuden.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.