Globales Rekordhoch bei Ansteckungen

Die Zahl der weltweit gemeldeten Corona-Neuansteckungen hat einen neuen Rekordwert erreicht. Weltweit wurden innerhalb eines Tages 212’326 neue Fälle registriert, heisst es im Situationsbericht der Weltgesundheitsorganisation vom Samstag. Das sind so viel wie noch nie an einem Tag. Die meisten Neuinfektionen innerhalb von 24 Stunden wurden in Nord- und Südamerika gemeldet. Davon entfielen allein mehr als 53’000 Fälle auf die USA und mehr als 48’000 auf Brasilien. Laut der Weltgesundheitsorganisation sind bisher 523’011 Menschen weltweit an den Folgen von Covid-19 gestorben.

Quelle:swisstxt
Globales Rekordhoch bei Ansteckungen
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon