News

Frauenmehrheit in Portugals Kabinett

Portugal bekommt erstmals überhaupt eine Regierung mit einer Frauenmehrheit. Nach seinem Wahlsieg im Januar hat Ministerpräsident Antonio Costa sein neues Kabinett vorgestellt. 9 der 17 Ministerien werden laut Mitteilung von Frauen geführt. Dies sei ein Novum in der Geschichte Portugals, heisst es in einer Mitteilung. Seit Ende 2015 hatte Costa zwei Minderheitsregierungen angeführt. Bei der Wahl Ende Januar hatte seine sozialistische Partei die absolute Mehrheit der Sitze im Parlament erobert.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.