Film «Saltburn» provoziert

Der Film «Saltburn» ist in aller Munde und auf Social Media kontrovers besprochen. Etwa ist die Videoplattform TikTok voll mit Film-Ausschnitten.

Im Thriller von Regisseurin Emerald Fennell trifft der arme Student Oliver Quick an der Elite-Universität Oxford auf den adligen Felix Catton. Die beiden befreunden sich. Im Vergleich zu Ollie gehört Felix per Geburt zur reichsten Schicht Grossbritanniens.

Der Film polarisiert wohl auch, da er Fragen zum Thema Arm und Reich aufwirft. Dies in einer Zeit, wo es bald den ersten Dollarbillionär der Welt geben soll. Dies zeigte die britische Entwicklungsorganisation Oxfam kürzlich in ihrem Jahresbericht.

Quelle:swisstxt
Film «Saltburn» provoziert
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon