Ex-Fifa-Präsident bestreitet Vorwürfe

Bereits am Freitag war bekannt geworden, dass die Schweizer Bundespolizei in ihren Eingaben an die Bundesanwaltschaft den Verdacht gegen Sepp Blatter wegen ungetreuer Geschäftsbesorgung für gut begründet hält. Die Bundesanwaltschaft kam in ihrer Gesamtbeurteilung jedoch zum Schluss, dass die bundespolizeilichen Feststellungen nicht ausreichten, um dieses Strafverfahren fortzuführen. Der ehemalige Fifa-Präsident Sepp Blatter bestreitet alle Vorwürfe, die in diesem Zusammenhang gegen ihn gemacht werden.

Quelle:swisstxt
Ex-Fifa-Präsident bestreitet Vorwürfe
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon