News

Europa ringt um Gaspreisdeckel

Die EU-Staaten haben bei ihren Beratungen in Prag zunächst keine Einigung über einen Gaspreisdeckel erzielt, um die Energiepreise deutlich zu senken. 15 EU-Staaten befürworten eine Preisobergrenze auf europäischer Ebene, haben allerdings völlig verschiedene Vorstellungen über die Ausgestaltung. Widerstand gibt es von Regierungen wie Deutschland, die um die Versorgungssicherheit Europas fürchten. Mit einer Entscheidung auf dem informellen Gipfel wird nicht gerechnet. Hintergrund der Debatte sind die massiv gestiegenen Erdgaspreise, die nun auch die Strompreise in die Höhe treiben. Die EU-Kommission will in Kürze einen Vorschlag vorlegen.

Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.