EU will Beziehungen mit Kuba festigen

Die EU und Kuba wollen ihre Beziehungen stärken. Das sagte EU-Aussenbeauftragte Federica Mogherini bei ihrem Besuch in dem karibischen Inselstaat. Sie habe sich mit dem kubanischen Aussenminister darauf verständigt, die Gespräche zu Themen wie nachhaltige Entwicklung und Menschenrechte fortzuführen. Dabei werde auch über Kubas Unterstützung für Venezuela geredet. Kuba gilt als Verbündeter des venezolanischen Präsidenten Nicolas Maduro. Die EU hatte 2016 alle Sanktionen gegen Kuba aufgehoben. Seither ist die EU Kubas grösster Handelspartner.

Quelle:swisstxt
EU will Beziehungen mit Kuba festigen
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon