EU: Luftverschmutzung grösste Bedrohung

Luftverschmutzung stellt in Europa nach wie vor die grösste Umweltbedrohung für die Gesundheit dar. Zu diesem Schluss kommt ein Bericht der Europäischen Umweltagentur. In der EU sterben demnach pro Jahr mehr als 400’000 Menschen vorzeitig an den Folgen von Luftverschmutzung. 1990 waren es rund eine Million vorzeitiger Todesfälle. Am meisten Tote in Zusammenhang mit Umweltbelastungen haben Bosnien und Herzegowina, die Schweiz gehört nach Island und Norwegen zu den Ländern mit den wenigsten Toten. Für den Bericht wurden Daten zum Einfluss der Umwelt auf die Gesundheit der Menschen in Europa analysiert.

Quelle:swisstxt
EU: Luftverschmutzung grösste Bedrohung
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon