EU ermittelt gegen Tech-Grosskonzerne

Die EU-Kommission hat ein Verfahren gegen Apple und die Mutterkonzerne von Facebook und Google, Meta und Alphabet eingeleitet.

Es werde vermutet, dass die Konzerne Auflagen nicht erfüllt und gegen Wettbewerbsregeln verstossen hätten, teilt die EU-Kommission mit. Unter anderem sollen die Geschäftspraktiken der Konzerne und ihrer jeweiligen App-Stores untersucht werden. Innerhalb von zwölf Monaten sollen die Untersuchungen abgeschlossen sein.

Die EU hat seit Anfang März ein neues Gesetz über digitale Märkte. Die nun angekündigten Untersuchungen stehen im Zusammenhang mit diesem Gesetz. 

Quelle:swisstxt
EU ermittelt gegen Tech-Grosskonzerne
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon