Erstmals Frau an Spitze der EPFL

An der Spitze der ETH Lausanne steht zum ersten Mal eine Frau. Der Bundesrat hat Anna Fontcuberta i Morral zur neuen Präsidentin der Hochschule gewählt. Die 49-jährige Material-Wissenschaftlerin folgt auf Martin Vetterli. Sie übernimmt das Präsidium der ETH Lausanne per Anfang 2025.

An der Spitze der ETH Lausanne steht zum ersten Mal eine Frau. Der Bundesrat hat Anna Fontcuberta i Morral zur neuen Präsidentin der Hochschule gewählt. Die 49-jährige Material-Wissenschaftlerin folgt auf Martin Vetterli. Sie übernimmt das Präsidium der ETH Lausanne per Anfang 2025.

Quelle:swisstxt
Erstmals Frau an Spitze der EPFL
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon