E-Trotti: nicht zwingend umweltschonend

E-Trottinette und E-Bikes, die für alle im öffentlichen Raum bereitstehen, sind weniger umweltschonend als angenommen. Die zeigt eine Studie der ETH Zürich. Denn die E-Trottinette und -Veloswürden unter dem Strich mehr CO2ausstossen als jene Fahrzeuge, die sie ersetzen. Das berichtet die NZZ am Sonntag. Die Forschenden konntenzeigen, dass die E-Trottinette undE-Bikes in vielen Fällen bereitsumweltschonende Verkehrsmittelersetzen, also zum Beispiel eineTramfahrt. In bisherigen Untersuchungen gingen Forschende davon aus, dass die neuen Verkehrsmittel in vielen Fällen einAuto ersetzen.

Quelle:swisstxt
E-Trotti: nicht zwingend umweltschonend
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon