CH: Pandemie belastet Polizeikorps

Die Corona-Pandemie beschert Polizisten und Polizistinnen im Land zusätzlichen Aufwand. Denn sie müssen Demonstranten im Schach halten oder die Einhaltung der Corona-Massnahmen durchsetzen. Die Korps leiden unter der gestiegenen Belastung, wie eine Umfrage von SRF bei verschiedenen grossen Kantonen zeigt. «Die Belastungen führen dazu, dass wir mehr Mühe bekunden, den Kernauftrag auszuüben», sagt etwa Christian Bertschi, Sprecher der Luzerner Polizei. In solch schwierigen Situationen könne es sein, dass nicht genügend Personal da ist, um alles erledigen zu können, das zu erledigen wäre, räumt Max Hofmann, Generalsekretär des Verbands Schweizer Polizeibeamter, ein.

Quelle:swisstxt
CH: Pandemie belastet Polizeikorps
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon