Blocher: «Schweiz ist im Krieg»

Die Schweiz dürfe sich als neutrales Land nicht dazu hinreissen lassen, in Konflikten wie dem Ukraine-Krieg Partei zu ergreifen, sagt Alt Bundesrat Christoph Blocher. Wer bei wirtschaftlichen Sanktionen mitmache, sei eine Kriegspartei, so Blocher in der NZZ. Bei kriegerischen Auseinandersetzungen wäre es die Politik der Schweiz, den bisherigen Handel einzufrieren. Doch jetzt sei die Schweiz im Krieg. Dabei müsse man doch alles unternehmen, um den furchtbaren Krieg in der Ukraine rasch zu beenden. Die Chance, als neutrales einen besonderen Beitrag zu leisten, sei jetzt leichtsinnig vertan, so Blocher weiter.

Quelle:swisstxt
Blocher: «Schweiz ist im Krieg»
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon