Angriff auf Palästinenser in USA

Drei palästinensische Studenten, die in den USA studieren, sind am Samstagabend in Burlington im Bundesstaat Vermont angeschossen worden.

Nach Angaben der ehemaligen Schule der Studenten im Westjordanland haben alle überlebt. Laut der örtlichen Polizei könnte es sich beim Angriff um ein Hassverbrechen gehandelt haben: Die drei 20-jährigen Männer hätten den traditionellen arabischen Kufiya-Schal getragen.

Die Opfer befinden sich laut Polizei im Spital, zwei davon seien in stabilem Zustand, der dritte habe schwerere Verletzungen. Die Polizei teilte mit, den Schützen weder identifiziert noch festgenommen zu haben.

Quelle:swisstxt
Angriff auf Palästinenser in USA
Deine Ideefür das Community-Voting

Die Redaktion sichtet die Ideen regelmässig und erstellt daraus monatliche Votings. Mehr zu unseren Regeln, wenn du dich an unseren Redaktionstisch setzt.

Deine Meinung ist gefragt
Deine E-Mailadresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert. Bitte beachte unsere Netiquette.
Zeichenanzahl: 0 / 1500.


0 Kommentare
    Apple Store IconGoogle Play Store Icon